O² ja oder nein?

Hier geht es um Medikamente und Hausmittel die Linderung verschaffen, die richtige Inhalation und Anwendung dieser

Re: O² ja oder nein?

Beitragvon Curly6572 » So Apr 14, 2019 2:03 pm

Mein Lungenarzt hat mir im März (als seine letzte Amtshandlung, ist danach Ende März in Rente gegangen) den Sauerstoffkonzentrator verordnet. 2 Liter. Den habe ich nun seit 2 - 3 Wochen. Aber Sauerstoffgehalt hat sich nicht verbessert. Hab meistens zwischen 90 und 93.
Habe einen neuen Termin bei dem Nachfolger. Der will mich über den Sauerstoff aufklären, der mir angeblich garnicht zusteht. Im 6-Min.-Gehtest in der Praxis soll der der Sauerstoffgehalt zu gut gewesen sein. Ich weiß nicht wie hoch er war. Dieses langsame Gehen hat mich kaum belastet. Aber hier zu Hause sieht die Belastung ganz anders aus. Raus gehe ich nur noch, wenn ich wichtige Termine habe.
Sauerstoff nutze ich jetzt 2 Tagen gar nicht. Denn ich hab habe arge Probleme mit diesem langen Schlauch.
Curly6572
Prospect
 
Beiträge: 76
Wohnort: Berlin

Vorherige





Zurück zu Medikamentöse Behandlung - Medikamente und Hausmittel

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast